Matchplay Cup 2022



The Soufflenheim Pro’s Matchplay Cup 2022 

Sponsoring und Spielleitung durch Geoff Perkins


Kosten, Turnierregeln und Ablauf


Das Turnier wird im Lochwettspielverfahren im Einzel über 18 Loch gespielt

  • Die Stammvorgabe jedes Spielers wird jeweils auf- oder abgerundet
  • z.B. Spieler A = Handicap 8,1 – 8,4 wird abgerundet auf 8
  • Spieler B = Handicap 19,5 – 19,9 wird aufgerundet auf 20
  • Die Differenz der beiden gerundeten Stammvorgaben wird mit einer 3/4 Vorgabe-Differenz gespielt;
  • z. B. Vorgabe Spieler A 8 und Spieler B 20 = Differenz 12; davon ¾ ist 9, also erhält Spieler B auf den 9 schwierigsten Löchern jeweils einen Schlag mehr als Spieler A


Das Handicaplimit beträgt 36.

Es sind ausschließlich Mitglieder des GC Soufflenheim als Teilnehmer zugelassen.

Kosten im Einzel pro Spieler: 15,00 €


Wenn das Spiel über 18 Loch geteilt ist, geht es ins Stechen.

Jede Runde des Turniers wird auf dem 18-Loch Platz im GC Soufflenheim stattfinden.

Es wird jeweils eine Runde gemäß “Liste Austragungszeiträume” gespielt. Die Spieler stimmen sich innerhalb der Zeiträume für die jeweilige Runde gemeinsam über das Austragungsdatum ab.

Der jeweils zuerst genannte Spieler kontaktiert seinen Gegenspieler zur Terminvereinbarung, um das Wettspiel auszutragen. Es werden fünf Termine vorgeschlagen, von denen einer ausgewählt wird.

Der Spieler, der das Spiel gewinnt, geht in die nächste Runde.

In der nächsten Runde kontaktiert der nach der Liste voranstehende Spieler seinen Gegenspieler nach dem gleichen Prinzip wie in der ersten Runde usw

Kann das Spiel aus wichtigem Grund nicht oder nicht rechtzeitig ausgetragen werden, muss der Spielleitung spätestens eine Woche vor dem Ende des Spielzeitraums ein Schriftstück/Brief durch einen oder beide Spieler vorgelegt werden, aus dem die Gründe für die Verzögerung eindeutig hervorgehen. Die Spielleitung entscheidet darüber, ob der Grund ausreichend ist.

Wird die Runde ohne schriftliche Angabe von Gründen nicht bis zum genannten Termin ausgetragen, wird eine Münze geworfen.

Spielen ein oder mehrere Spieler gegen die Regeln dieses Turniers, werden diese umgehend disqualifiziert!

Preise wird es bei diesem Turnier ab dem Halbfinale geben.

Bei Unstimmigkeiten entscheidet immer die Spielleitung.